Honig und Hygiene 2019 - Imkerverein Warburg

Willkommen beim Imkerverein Warburg e.V.
Title
Direkt zum Seiteninhalt

Honig und Hygiene 2019

Schulungen
Honig ist ein wertvolles Lebensmittel.
 
 
Wer als Imker Honig erntet und diesen nicht nur in der Familie verbraucht, sondern an Dritte abgibt, ist kraft Gesetz ein Lebensmittelunternehmer.
 
 
Damit unterliegt man der „Lebensmittelhygiene-Verordnung“
 
 
Diese besagt das jede/r Imkerin oder Imker eine gute imkerliche Praxis und Dokumentation über die Honigverarbeitung und Honiglagerung führen soll.
 
Eine gute Hygiene-Praxis soll sicherstellen, dass sich bei der Produktion und Verarbeitung gesunder Lebensmittel keine Fehler einschleichen und der Schutz der Verbraucher garantiert ist.

Leitfragen der Veranstalltung:
Welche Behandlungsmittel sind zugelassen -Stand 2019-?
 
Was gehört ins Bestandsbuch?

Referent: Uwe Lohe
Termin 16.11.2019
um 13.30-15.30 Uhr
Ort:
Musikcafé zur Tenne
Delbrückstraße 1
34414 Warburg
Kursgebühr: 6,- Euro

Über eure Teilnahme würde ich mich freuen.



Zurück zum Seiteninhalt